Fachtag internationale Jugendarbeit

Eine vielfältige Europäische und Internationale Jugendarbeit kann dazu beitragen, junge Menschen mit anderen Ländern und Kulturen in Kontakt zu bringen, europäischen Bürgersinn, Jugendpartizipation und internationale Freundschaften zu fördern und so auch den aktuellen Tendenzen zu rechten und nationalistischen Ideologien entgegenzuwirken. Das Hamburger Netzwerk internationale Jugendarbeit vereint Fachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen der Jugendarbeit, die seit vielen Jahren erfolgreich internationale Austauschprojekte in vielen Ländern der Welt durchführen. Kolleginnen und Kollegen berichten von ihrer Arbeit, erläutern Fördermöglichkeiten und laden zur Diskussion ein.

Ziele:
• aktuelle Themen, Projekte und Fördermöglichkeiten (Europa-, Bundes- und Landesförderung) kennen
• den qualitativen Nutzen der internationalen Jugendarbeit diskutieren Themen
• Wie kann internationale Jugendarbeit zum integralen Bestandteil der Kinder- und Jugendarbeit werden?
• Welche positiven Auswirkungen haben internationale Austauschprojekte?
• Erfahrungsaustausch und Förderbeispiele

Zielgruppe: Fachkräfte und Studierende der Sozialen Arbeit und Pädagogisch-Therapeutisches Fachpersonal

Bitte benutzen sie das Formular des SPFZ, um sich für die Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 12.085, Termin: 21.06.2022) anzumelden.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

21 06 22

Uhrzeit

9:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Sozialpädagogisches Fortbildungszentrum (SPFZ)
Sozialpädagogisches Fortbildungszentrum (SPFZ) Südring 32, 22303 Hamburg

Kommentare sind geschlossen.